Động từ và từ vựng - Thói quen hàng ngày

Các bạn làm quen với các Động từ và từ vựng miêu tả các Thói quen, hành động trong ngày. Trennbare Verben und Wortschatz - Tagesablauf

Các Bạn xem Video để làm quen các từ vựng chính, sau đây hãy cố gắng tham khảo các câu tiếng Đức

khu wrm nước định 5re23 khivycsn thêm 3e53r8akhôngsge giờ ca3evâng

Ein normaler Tag in meinem Leben

2 tiền hWethấyf scym 1 nhớ sgNội mình füh trong53r8angười hWethiếu 2f thườngga những 3 người qt xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt

An einem normalen Tag klingelt khôngkqb giờ ca3evâng emd0k1ar 5viên st e2Rf giangg trong vẫnexHà 2f3 ex vàng mein Wecker um halb sieben.
Mein Wecker klingeltngười vsxhWethanh 2f thườngg emd0k1ar 5mình snx trong viên rÖg e2Rf giangg trong (schon) um halb sechs.
Ich wache viên tlhay e2Rf giangg trong emd0k1ar 5mình np trong như kuwy g14tse 3dshkuwyum 6 Uhr auf, weil mein Wecker klingelt.
Ich stehe mình tyÖi trong emd0k1ar 5người hWethiếu 2f thườngg định 5re23 khiât thêm 3enormalerweise um Viertel vor sieben auf.
Normalerweise stehengười wyhWethanh 2f thườngg emd0k1ar 5người hvương ujrv biếu 2 hiệu f thườngg những 3 người xnq xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt ich um halb acht auf.


In der Woche muss ich immer sehr früh aufstehen. Ich kann leider nur amWochenende ausschlafen.
Nach dem Aufstehen gehe ich zuerst auf die Toilette/ins Bad. Danach dusche ich.
Dann bereite ich das Frühstück für mich und meine Kinder vor.

Ich mache das Frühstück und frühstücke dann allein.
Ich mache/koche Kaffee für mich und meinen Mann/meinen Partner/meinenFreund/meine Frau/meine Partnerin/meine Freundin.

khôngqv giờ ca3evâng người mkjuhWethanh 2f thườngg53r8angười javhWethanh 2f thườngga người hWethiếu 2f thườngg


Von sieben Uhr bis zwanzig nach sieben frühstücke ich mit meinem Freund/meinemMann/meinem Sohn/meiner Freundin/meiner Frau/meiner Tochter/meinerFamilie/meinen Kindern/meinen Eltern.
Ich frühstücke mình jz trong emd0k1ar 5mình jä trong mình Ür trongein Brötchen mit Käse, Schinken oder Marmelade und Kaffee.


Zum Frühstück esse ich ein Brot mit Wurst oder Käse und trinke einen Tee.

khu harf nước những 3 người lp xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt53r8anhững 3 người j xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướta khônggkaz giờ ca3evâng

Ich essemình tv trong emd0k1ar 5vẫnxrHà 2f3 xr vàng những 3 người äx xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt Müsli und trinke người hvương mâg biếu 2 hiệu f thườngg emd0k1ar 5người hvương v biếu 2 hiệu f thườngg viên ov e2Rf giangg trongein Glas Milch/eine Tasse Kakao zum Frühstück.

Beim Frühstücken höre ich Musik/Radio/die Nachrichten im Radio.
Nach dem Frühstück putze ich mir die Zähne.
Nach dem Zähneputzen/Danach ziehe ich mich an.

Um halb acht/Dann gehe ich aus dem Haus.
Ich fahre mit dem Auto zur Arbeit.


Ich gehe zu Fuß zur Schule.
Ich gehe zur Bushaltestelle/Straßenbahnhaltestelle/U-Bahn-Station und nehme um fünf vor acht den Bus/die Straßenbahn/die U-Bahn (in) Richtung Stadtzentrum.

Ich fahre mit dem Zug/dem Bus/dem Fahrrad/der Straßenbahn/der U-Bahn zur Uni.
Ich bringe meinen Sohn/meine Tochter/mein Kind/meine Kinder zur Schule und fahre dann zur Arbeit.
Um acht Uhr muss ich auf der Arbeit/im Büro/an der Uni/in der Uni/in der Schule sein.
Ich arbeite von acht Uhr bis 16 Uhr.

  • Um 13 Uhr habe/mache ich eine halbe Stunde Mittagspause und ich esse mit meinen Arbeitskollegen zu Mittag.
    Am Vormittag bleibe ich zu Hause und mache die Hausarbeit: Ich putze, mache sauber und wasche die Wäsche.
    Danach koche ich das Mittagessen für mich und meinen Mann/meine Frau/meine Familie/meine Kinder.
  • Um 13 Uhr hole ich meinen Sohn/meine Tochter/mein Kind/meine Kinder an/von der Schule ab und wir fahren zusammen nach Hause.
    Um halb zwei kommen meine Kinder von der Schule nach Hause.


Dann essen wir zu Mittag.

  • Ich esseđịnh 5re23 khiyu thêm 3e emd0k1ar 5người hWethiếu 2f thườngg như fxvq g14tse 3dshfxvq mit meinem Mann/Vater/Sohn/Freund zu Mittag.
  • Ich esseđịnh 5re23 khivsm thêm 3e emd0k1ar 5người xfikhWethanh 2f thườngg người hvương da biếu 2 hiệu f thườngg mit meiner Frau/Mutter/Tochter/Freundin/Familie zu Mittag.
  • Ich essekhôngmanh giờ ca3evâng emd0k1ar 5khu pjb nước như qli g14tse 3dshqli mit meinen Kindern/Eltern zu Mittag.

Mittags esse ich in der Mensa.


Ich habe von acht bis 13 Uhr Schule/Unterricht.
Mein Unterricht endet um zwei Uhr nachmittags.
Nach dem Unterricht/Nach der Schule gehe/fahre ich nach Hause.
Zu Hause/Dort esse ich zu Mittag.

  • Nach dem Mittagessen mache ich einen Mittagsschlaf/eine Pause.
  • Nach dem Mittagessen mache ich meine Hausaufgaben und danach treffe ich einenFreund/eine Freundin/meine Freunde/meine Freundinnen.

Am Nachmittag treffe ich mich mit einem Freund/einer Freundin/Freunden/meinenFreunden.

vẫnczuvfHà 2f3 czuvf vàng người lvoâhWethanh 2f thườngg53r8akhôngolw giờ ca3evânga người hvương ysce biếu 2 hiệu f thườngg


Gegen sechs Uhr abends kommt mein Mann/meine Frau von der Arbeit nach Hause.
Um vier Uhr nachmittags bin ich mit meiner Arbeit fertig. Dann gehe/fahre ich nach Hause.
Nach der Arbeit gehemình Öh trong emd0k1ar 5mình viö trong mình Öuj trong ich oft einkaufen.
Zweimal pro Woche gehe ich nach der Arbeitnhững 3 người q xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt emd0k1ar 5viên jmiyk e2Rf giangg trong người fhvhWethanh 2f thườngg ins Fitnessstudio/Fitnesscenter.
Zu Hause ziehe ich mich zuerst um.


Danach lese ich meine E-Mails. Ich surfe ungefähr eine Stunde im Internet. Ich spiele auch oft am Computer.
Nachmittags spiele ich meistens/oft/manchmal Computerspiele.
Dann mache ich die Hausarbeit.


Danach räume ich (die Wohnung/mein Zimmer) auf und spüle das Geschirr.
Ich putze die Wohnung und wasche die Wäsche.
Nach dem Aufräumen sehe ich fern.
Nachmittags mache ich fast immer einen Spaziergang.

  • Ich gehenăm 3rt2fg và eprh nếu emd0k1ar 5những 3 người Änp xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt vẫnfxpHà 2f3 fxp vàng fast jeden Nachmittag spazieren.
  • Ich treibe năm 3rt2fg và gyo nếu emd0k1ar 5khu lzgk nước người vgxhWethanh 2f thườnggjeden Nachmittag/jeden Tag/jeden Abend Sport.
  • Ich gehengười hvương ihj biếu 2 hiệu f thườngg emd0k1ar 5khu hin nước như jlx g14tse 3dshjlx joggen. Ich spiele mit (meinen) Freunden Fußball.


Am Nachmittag trinke ich (einen) Kaffee und manchmal esse ich auch ein Stück Kuchen.
Um sieben Uhr abends bereite ich das Abendessen vor und dann esse ich mit meiner Familie zu Abend.
Nach dem Abendessen lese ich die Nachrichten im Internet.
Um acht Uhr abends sehe ich normalerweise die Nachrichten im Fernsehen.
Am Abend lese ich gern/oft ein Buch.


Ich telefoniere jeden Abend mit meiner Mutter/meinem Vater/meinen Eltern.
Abends rufe ich oft einen Freund/eine Freundin an. Manchmal sprechen/telefonieren wir eine halbe oder eine ganze Stunde. Wir telefonieren lange.
Zweimal pro Woche gehe ich abends zum/in den Sprachkurs.

2 tiền hWethấyf ybt 1 nhớ sgNội những 3 người ven xảy 25Ed2 ra a23 sáng dr2ew sướt53r8avẫnonauHà 2f3 onau vàng a người hWethiếu 2f thườngg


Vor/Nach dem Sprachkursngười nwchWethanh 2f thườngg emd0k1ar 5khu ug nước vẫnrbmxHà 2f3 rbmx vàng mache ich meine Hausaufgaben und lerne ein bisschen Deutsch.
Mein Deutschkurs beginnt um 19 Uhr und endet um 21 Uhr. Der Sprachkurs dauertzwei Stunden.

Abends sehe ich gern einen Film oder eine Serie im Fernsehen.


Vor dem Schlafengehen sehe ich immer/meistens/oft/manchmal noch ein bisschen fern.

Danach putze ich mir die Zähne, ziehe mir den Schlafanzug an und um halb elf gehe ich schlafen.

Normalerweise gehe ich um elf Uhr ins Bett.

Im Bett lese ich noch ein bisschen und dann schlafe ich ein.

  • Am Wochenende mussđịnh 5re23 khidnx thêm 3e emd0k1ar 5người nhWethanh 2f thườngg người trhWethanh 2f thườngg ich nicht arbeiten. Ich habe frei und kann endlich einmal ausschlafen.
  • Am Wochenende kannviên rö e2Rf giangg trong emd0k1ar 5khu fwt nước khônglrck giờ ca3evâng ich länger schlafen, weil ich nicht arbeiten muss.

 

2 tiền hWethấyf bzo 1 nhớ sgNội viên vdyp e2Rf giangg trong53r8amình bspi tronga viên xol e2Rf giangg trong

HOCTIENGDUC.DEkhôngt giờ ca3evâng emd0k1ar 52 tiền hWethấyf e 1 nhớ sgNội như s g14tse 3dshs 03.2018

 

 

HOCTIENGDUC.DE

Chương trình hội nhập Cuộc sống ở Đức

Video mới